Anonim
Aktualisiert am 21. Februar 2017 | Factmonster Staff
Fact Monster Biografien Suchtipps Standardsuche
Wenn Sie einen Namen eingeben, sucht die Suchmaschine zuerst nach genauen Übereinstimmungen. Zeichensetzung und Großschreibung spielen keine Rolle, aber die Reihenfolge: "John Fitzgerald Kennedy" ist ein guter Weg, um nach dem US-Präsidenten zu suchen, aber "Kennedy Fitzgerald John" könnte unerwünschte Übereinstimmungen hervorrufen.

Wenn keine genauen Übereinstimmungen gefunden werden, sucht die Suchmaschine nach Übereinstimmungen, bei denen alle von Ihnen angeforderten Wörter im Index für diesen Eintrag vorhanden sind, die Reihenfolge jedoch möglicherweise unterschiedlich ist oder die von Ihnen eingegebenen Wörter nur ein Teil des vollständigen Namens sind. oder Sie haben nicht alle Wörter in den Index aufgenommen.

Erweiterte Suche
Wenn Sie die erweiterte Suche aktivieren, erhalten Sie die zusätzlichen Übereinstimmungen immer aus dem zweiten Schritt oben. Außerdem erhalten Sie Einträge, bei denen jedes von Ihnen angegebene Wort mit einem beliebigen Teil des Index für diesen Begriff übereinstimmt. Dies kann zu vielen unerwünschten Übereinstimmungen führen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Dies wird am besten nur verwendet, wenn eine normale Suche keine Ergebnisse liefert oder Ergebnisse liefert, die nicht mit der gesuchten Person übereinstimmen. Schnelle Tipps
  • Wenn Sie sich bei der Schreibweise des Vornamens einer Person nicht sicher sind, lassen Sie ihn weg - der Nachname allein stimmt normalerweise überein.
  • Wenn Sie einen Vornamen weggelassen haben, weil Sie sich über die Schreibweise nicht sicher waren und zu viele Übereinstimmungen erhalten haben, geben Sie nur den Teil des Vornamens ein, den Sie buchstabieren können. Teilübereinstimmungen helfen dabei, die Suche einzugrenzen.

Suchen Sie in Fact Monster Biographies nach einem Namen:
Verwenden Sie die erweiterte Suche