Anonim
1791-1868 Dienstjahre des Senats: 1834-1845
Partei: Demokrat

BUCHANAN, James, ein Vertreter und Senator aus Pennsylvania und 15. Präsident der Vereinigten Staaten; geboren am 23. April 1791 in Cove Gap bei Mercersburg, Franklin County, Pennsylvania; zog 1799 mit seinen Eltern nach Mercersburg, Pennsylvania; wurde privat unterrichtet und besuchte dann die Dorfakademie; absolvierte 1809 das Dickinson College in Carlisle, Pennsylvania; zog im selben Jahr nach Lancaster, Pennsylvania; Studium der Rechtswissenschaften; 1812 als Rechtsanwalt zugelassen und in Lancaster praktiziert; war einer der ersten Freiwilligen im Krieg von 1812 und diente zur Verteidigung von Baltimore; Mitglied des Repräsentantenhauses 1814-1815; gewählt zum 17. und zu den vier folgenden Kongressen (4. März 1821 - 3. März 1831); Vorsitzender des Justizausschusses (21. Kongress); war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1830;einer der Manager, die 1830 vom Repräsentantenhaus ernannt wurden, um das Amtsenthebungsverfahren gegen James H. Peck, Richter am Bezirksgericht der Vereinigten Staaten für den Bezirk Missouri, durchzuführen; Minister für Russland 1832-1834; als Demokrat (Jacksonianer) in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt, um die durch den Rücktritt von William Wilkins entstandene Stelle zu besetzen; 1837 und 1843 wiedergewählt und vom 6. Dezember 1834 bis zu seinem Rücktritt am 5. März 1845 im Amt, um ein Kabinettsportfolio anzunehmen; Vorsitzender des Ausschusses für auswärtige Beziehungen (vierundzwanzigster bis sechsundzwanzigster Kongress); Staatssekretär im Kabinett von Präsident James Polk 1845-1849; Minister für Großbritannien 1853-1856; 1856 als Demokrat zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt und vom 4. März 1857 bis 3. März 1861 gedient; zog sich in sein Haus "Wheatland" in der Nähe von Lancaster, Pennsylvania, zurück.wo er am 1. Juni 1868 starb; Bestattung auf dem Woodward Hill Cemetery in Lancaster, PA.

Bibliographie American National Biography; Wörterbuch der amerikanischen Biographie; Buchanan, James. Die Werke von James Buchanan. Herausgegeben von John B. Moore. 12 vols. Philadelphia: Lippincott Company, 1908-1911; Bäcker, Jean H. James Buchanan. New York: Times Books, 2004.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Pennsylvania