Anonim
1944
Dienstjahre im Senat:
2005-
Party:
Republikaner

ISAKSON, Johnny, Senator und Vertreter aus Georgia; geboren in Atlanta, Fulton County, Georgia, 28. Dezember 1944; Abschluss an der University of Georgia, Athens, Georgia, 1966; diente in der Georgia Air National Guard 1966-1972; Mitglied der Generalversammlung des Staates Georgia, 1976-1990; erfolgloser Kandidat für die Wahl zum Gouverneur von Georgia 1990; Mitglied des Senats von Georgia 1993-1996; erfolgloser Kandidat für die Wahl in den Senat der Vereinigten Staaten im Jahr 1996; Vorsitzender des Georgia Board of Education 1996; durch Sonderwahlen als Republikaner in den Einhundertsechssten Kongress gewählt, um die Stelle zu besetzen, die geschaffen wurde, als der Vertreter der Vereinigten Staaten, Newt Gingrich, seinen Sitz im Einhundertsechsten Kongress nicht einnahm; Wiederwahl zu den beiden folgenden Kongressen (23. Februar 1999 - 3. Januar 2005);war kein Kandidat für die Wiederwahl in das Repräsentantenhaus, wurde aber 2004 in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt; 2010 für die am 3. Januar 2017 endende Amtszeit wiedergewählt.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Georgia