Anonim
1733-1798
Dienstjahre im Senat:
1789-1793
Party:
Pro-Administration

READ, George, ein Delegierter und Senator aus Delaware; geboren in der Nähe von North East, Cecil County, Md., 18. September 1733; abgeschlossene Vorbereitungsstudien; Studium der Rechtswissenschaften; Zulassung als Rechtsanwalt und Beginn der Praxis in New Castle, Del., 1752; Generalstaatsanwalt für Lower Delaware 1763-1774; Mitglied der Provinzversammlung 1765-1777; Mitglied des Kontinentalkongresses 1774-1777; ein Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung; Präsident des Staatsverfassungskonvents von 1776; Vizepräsident des Staates nach dieser Verfassung; Mitglied, Repräsentantenhaus 1779-1780; Richter am Berufungsgericht der Vereinigten Staaten in Admiralitätsfällen 1782; Vertreter auf der Annapolis Convention 1786; Delegierter aus Delaware zum Federal Constitutional Convention; 1789 in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt, 1790 wiedergewählt und vom 4. März 1789 bis 18. September gedient.1793, als er zurücktrat, wurde er zum Obersten Richter von Delaware ernannt; diente bis zu seinem Tod in New Castle, Del., 21. September 1798 als oberster Richter; Bestattung auf dem Immanuel Churchyard.

Literaturverzeichnis

Wörterbuch der amerikanischen Biographie; Boughner, D. Terry, Jr. "George Read und die Gründung des Staates Delaware, 1781-1798." Ph.D. Dissertation, Katholische Universität, 1970; Lesen Sie, William T. Leben und Korrespondenz von George Read. Philadelphia: JB Lippincott und Co., 1870.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Delaware