Anonim
1721-1793
Dienstjahre im Senat:
1791-1793
Party:
Pro-Administration

SHERMAN, Roger (Schwiegervater von Samuel Hoar und Simeon Baldwin, Großvater von William Evarts, Roger Sherman Baldwin, George Frisbie Hoar und Ebenezer Rockwood Hoar, Urgroßvater von Rockwood Hoar und Sherman Hoar, Ururgroßvater von Henry Sherman Boutell, Ur-Ur-Onkel von Chauncey M. Depew), ein Delegierter, ein Vertreter und ein Senator aus Connecticut; geboren in Newton, Mass., 19. April 1721; zog mit seinen Eltern 1723 nach Stoughton (heute Canton), Massachusetts; besuchte die öffentlichen Schulen; lernte das Schuhmacherhandwerk; zog 1743 nach New Milford, Conn.; Vermesser von New Haven County im Jahre 1745; Studium der Rechtswissenschaften; 1754 als Rechtsanwalt zugelassen und praktiziert; Mitglied der Versammlung von Connecticut 1755-1756, 1758-1761, 1764-1766; Gerechtigkeit des Friedens für Litchfield County 1755-1761 und des Kollegiums 1759-1761; zog im Juni 1761 nach New Haven, Conn.;Friedensrichter und Gerichtsmitglied 1765-1766; Mitglied des Senats 1766-1785; Richter am Obersten Gerichtshof 1766-1767, 1773-1788; Mitglied des Sicherheitsrates 1777-1779; Mitglied des Kontinentalkongresses 1774-1781 und 1784; ein Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung und ein Mitglied des Ausschusses, der sie verfasst hat; Mitglied des Ausschusses zur Vorbereitung der Artikel der Konföderation; das einzige Mitglied des Kontinentalkongresses, das die Erklärung von 1774, die Unabhängigkeitserklärung, die Artikel der Konföderation und die Bundesverfassung unterzeichnet hat; Bürgermeister von New Haven von 1784 bis zu seinem Tod; 1787 Delegierter des Bundesverfassungskonvents in Philadelphia; in den Ersten Kongress gewählt (4. März 1789 - 3. März 1791); in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt, um die durch den Rücktritt von William S. verursachte Vakanz zu besetzen.Johnson und diente vom 13. Juni 1791 bis zu seinem Tod in New Haven, Conn. Am 23. Juli 1793; Bestattung auf dem Grove Street Cemetery in New Haven (früher bekannt als New Haven City Burying Ground).

Literaturverzeichnis

Wörterbuch der amerikanischen Biographie; Rommel, John G. Connecticuts Yankee Patriot: Roger Sheman. Hartford: Zweihundertjährige Kommission der Amerikanischen Revolution von Connecticut, 1980; Collier, Christopher. Roger Shermans Connecticut: Yankee-Politik und die amerikanische Revolution. Middletown, Conn.: Wesleyan University Press, 1971; Gerbr, Scott D. "Roger Sherman und die Bill of Rights." Polity 28 (Sommer 1996): 521-540.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Connecticut