Anonim
1952

ROS-LEHTINEN, Ileana, eine Vertreterin aus Florida; geboren am 15. Juli 1952 in Havanna, Kuba, Ileana Ros; AA, Miami-Dade Community College, Miami, Florida, 1972; BA, Florida International University, Miami, Florida, 1975; MS, Florida International University, Miami, Florida, 1987; Ed.D Universität von Miami, Miami, Florida, 2004; Gründer der Eastern Academy; Mitglied des Repräsentantenhauses von Florida, 1982-1986; Mitglied des Senats des Bundesstaates Florida, 1986-1989; durch Sonderwahlen als Republikaner in den Einhundertsten Kongress gewählt, um die durch den Tod des US-Vertreters Claude D. Pepper verursachte Vakanz zu besetzen; Wiederwahl zu den elf nachfolgenden Kongressen (29. August 1989 bis heute); Vorsitzender des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten (Einhundertzwölfter Kongress).

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Florida