Anonim
1951

CUMMINGS, Elijah Eugene, ein Vertreter aus Maryland; geboren in Baltimore, Md., 18. Januar 1951; Abschluss an der Baltimore City College High School in Baltimore, Md., 1969; BS, Howard University, Washington, DC, 1973; JD, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität von Maryland, Baltimore, Md., 1976; Rechtsanwalt, Privatpraxis; Oberster Richter, Maryland Moot Court Board; Mitglied des Maryland State House of Delegates, 1983-1996, als Sprecher pro Tempore, 1995-1996; durch Sonderwahlen als Demokrat in den einhundertvierten Kongress gewählt, um die durch den Rücktritt des US-Vertreters Kweisi Mfume verursachte Vakanz zu besetzen, der auf den acht nachfolgenden Kongressen wiedergewählt wurde (seit dem 16. April 1996).

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Maryland