Anonim
1936

OLVER, John Walter, ein Vertreter aus Massachusetts; geboren in Honesdale, Wayne County, Pennsylvania, 3. September 1936; BS, Rensselaer Polytechnic Institute, Troy, NY, 1955; MS, Tufts University, Medford, Mass., 1956; Ph.D., Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, Mass., 1961; Ausbilder, Franklin Technical Institute, Joplin, Mo., 1956-1958; Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, Mass., 1961-1962; Fakultät, Universität von Massachusetts, Amherst, Mass., 1962-1969; Mitglied des Repräsentantenhauses von Massachusetts, 1969-1972; Mitglied des Senats von Massachusetts, 1973-1991; als Demokrat in den einhundertsten Kongress gewählt, durch Sonderwahl, um die durch den Tod des US-Vertreters Silvio O. Conte verursachte Vakanz zu besetzen, wiedergewählt in die zehn nachfolgenden Kongresse (4. Juni 1991 bis heute).

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Massachusetts