Anonim
1955

LYNCH, Stephen F., ein Vertreter aus Massachusetts; geboren in Boston, Suffolk County, Mass., 31. März 1955; Abschluss an der South Boston High School in Boston, Massachusetts, 1973; BS, Wentworth Institute, Boston, Mass., 1988; JD, Boston College School of Law, Boston, Massachusetts, 1991; MA, Harvard University, Cambridge, Mass., 1998; Mitglied des Repräsentantenhauses von Massachusetts, 1995-1996; Mitglied des Senats von Massachusetts, 1997-2001; durch Sonderwahlen als Demokrat in den einhundertundsiebzigsten Kongress gewählt, um die durch den Tod des US-Vertreters Joseph Moakley verursachte Vakanz zu besetzen, der in die fünf nachfolgenden Kongresse (ab 16. Oktober 2001) wiedergewählt wurde.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Massachusetts