Anonim
1953

MEEKS, Gregory W., ein Vertreter aus New York; geboren am 25. September 1953 in East Harlem, New York County, NY; Abschluss an der Julia Richman High School in New York, NY, 1971; BA, Adelphi University, Garden City, NY, 1975; JD, Howard University, Washington, DC, 1978; Anwalt; stellvertretender Bezirksstaatsanwalt, Queens County, NY, 1978-1983; stellvertretender Spezialstaatsanwalt für Betäubungsmittel, New York, NY; stellvertretender Anwalt der Untersuchungskommission des Staates New York; Aufsichtsrichter, New York State Workers Compensation Board; Mitglied der New York State Assembly, 1992-1998; als Demokrat in den Einhundertfünften Kongress gewählt, durch Sonderwahl zur Besetzung der durch den Rücktritt des US-Vertreters Floyd H. Flake entstandenen Vakanz, wiedergewählt in den Einhundertsechsten Kongress und in die sechs nachfolgenden Kongresse (3. Februar 1998-) Geschenk).

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von New York