Anonim
1931

MORELLA, Constance A., eine Vertreterin aus Maryland; geborener Constance Albanese in Somerville, Middlesex County, Mass., 12. Februar 1931; Abschluss der Somerville High School, Somerville, Mass., 1948; AB, Boston University, Boston, Mass., 1954; MA, Amerikanische Universität, Washington, DC, 1967; Professor am Montgomery College, 1970-1986; Mitglied des Montgomery County, Md., Kommission für Frauen, 1971-1975; Mitglied des Maryland State House of Delegates, 1979-1986; erfolgloser Kandidat für die Nominierung im Repräsentantenhaus 1980; als Republikaner zum Hundertstel und zu den sieben folgenden Kongressen gewählt (3. Januar 1987 - 3. Januar 2003); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl zum Einhundertachtsten Kongress im Jahr 2002; Botschafter der Vereinigten Staaten bei der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, 2003-2007;Fakultätsmitglied, American University, Washington, DC

Literaturverzeichnis

ein? Constance A. Morellaâ? in Women in Congress, 1917-2006. Erstellt unter der Leitung des Ausschusses für Hausverwaltung vom Office of History & Preservation des US-Repräsentantenhauses. Washington: Regierungsdruckerei, 2006.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Maryland