Anonim
1919
Dienstjahre im Senat:
1967-1985
Party:
Republikaner

PERCY, Charles Harting (Schwiegervater von John D. [Jay] Rockefeller IV), Senator aus Illinois; geboren in Pensacola, Escambia County, Florida, 27. September 1919; besuchte öffentliche Schulen in Chicago und Winnetka, Illinois; Abschluss an der University of Chicago im Jahr 1941; trat der Firma Bell & Howell bei; während des Zweiten Weltkriegs trat er 1943 als Seemannslehrling in die United States Navy ein und wurde 1945 im Rang eines Leutnants ehrenhaft entlassen; Nach dem Krieg trat er wieder in die Firma von Bell & Howell ein und wurde schließlich Präsident, Chief Executive Officer und Vorstandsvorsitzender. Ernennung zum persönlichen Vertreter von Präsident Dwight Eisenhower bei Amtseinführungen des Präsidenten in Peru und Bolivien mit dem Rang eines Sonderbotschafters 1956; erfolgloser Kandidat für den Gouverneur von Illinois im Jahr 1964;1966 als Republikaner in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt; 1972 und 1978 wiedergewählt und vom 3. Januar 1967 bis zum 3. Januar 1985 gedient; erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1984; Vorsitzender des Ausschusses für auswärtige Beziehungen (siebenundneunzigster und achtundneunzigster Kongress); Präsident, Charles Percy and Associates, Inc.; ist Vorstandsmitglied mehrerer Stiftungen und Ausschüsse; ist wohnhaft in Washington, DC

Literaturverzeichnis

Hartley, Robert. Charles H. Percy: Eine politische Perspektive. Chicago: Rand-McNally, 1975; Murray, David. Charles Percy aus Illinois. New York: Harper und Row, 1968.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Illinois