Anonim
1808-1864

BROOM, Jacob (Sohn von James Madison Broom), ein Vertreter aus Pennsylvania; geboren in Baltimore, Md., 25. Juli 1808; erhielt eine klassische Ausbildung; zog 1819 mit seinen Eltern nach Philadelphia, Pennsylvania; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1832 als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Philadelphia, Pennsylvania, zu praktizieren; 1840 zum stellvertretenden Rechnungsprüfer des Staates ernannt; Gerichtsschreiber des Waisengerichts von Philadelphia 1848-1852; 1852 von der Native American Party zum Präsidenten der Vereinigten Staaten ernannt; als Kandidat der amerikanischen Partei zum vierunddreißigsten Kongress gewählt (4. März 1855 - 3. März 1857); Vorsitzender des Ausschusses für revolutionäre Renten (vierunddreißigster Kongress); erfolgloser Kandidat für die Renominierung im Jahr 1856 und für die Wahl zum sechsunddreißigsten Kongress im Jahr 1858; starb am 28. November 1864 in Washington, DC; Bestattung auf dem Kongressfriedhof.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Pennsylvania