Anonim
1795-1861

ABERCROMBIE, James, ein Vertreter aus Alabama; geboren 1795 in Hancock County, Georgia; besuchte die gemeinsamen Schulen; zog um 1812 nach Alabama und ließ sich in Monroe (jetzt Dallas) County und später, 1819, in Montgomery County nieder; während des Krieges von 1812 diente als Unteroffizier in Maj. F. Freemans Geschwader der Georgia Cavalry; Studium der Rechtswissenschaften; Mitglied des Repräsentantenhauses 1820-1822 und 1824; Kapitän der Alabama-Miliz und Kommandeur der Kavallerie beim Empfang von General Lafayette im Jahr 1825; diente im Senat 1825-1833; zog 1834 nach Russell County; 1838 und 1839 erneut Mitglied des Repräsentantenhauses; wieder im Senat 1847-1850 gedient; als Whig zum zweiunddreißigsten und dreiunddreißigsten Kongress gewählt (4. März 1851 - 3. März 1855); war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1854;zog 1856 nach Florida und engagierte sich als Ziegelunternehmer der Regierung; gestorben in Pensacola, Florida, 2. Juli 1861; Bestattung auf dem Linwood Cemetery in Columbus, Ga.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama