Anonim
1925
Dienstjahre im Senat:
1978-1978
Party:
Demokrat

ALLEN, Maryon Pittman (Ehefrau von James Browning Allen), Senator aus Alabama; geboren am 30. November 1925 in Meridian, Lauderdale County, Miss., Maryon Pittman; zog nach Birmingham, Ala., 1926; in den öffentlichen Schulen von Birmingham erzogen; besuchte die Universität von Alabama; Journalist, Herausgeber, Schriftsteller und Dozent; von Präsident Gerald R. Ford 1974 zur Vorsitzenden der Blair House Fine Arts Commission ernannt; am 6. Juni 1978 als Demokratin im Senat der Vereinigten Staaten ernannt, um die durch den Tod ihres Mannes James B. Allen verursachte Vakanz zu besetzen, und vom 8. Juni 1978 bis zum 7. November 1978 gedient hat; erfolgloser Kandidat für die Renominierung in die nicht abgelaufene Amtszeit bis zum 3. Januar 1981; Kolumnist für die Washington Post 1978-1981; Direktor für Öffentlichkeitsarbeit und Werbung bei CG Sloan & Co., einem Antiquitäten- und Auktionsunternehmen; Inhaber,Maryon Allen Company (Restaurierung / Design), Birmingham; ist wohnhaft in Birmingham, Ala.

Literaturverzeichnis

Watson, Elbert L. "Maryon Pittman Allen." In Alabama United States Senators, S. 150-52. Huntsville, AL: Strode Publishers, 1982; â € žMaryon Pittman Allenâ € œ in Women in Congress, 1917-2006. Erstellt unter der Leitung des Ausschusses für Hausverwaltung vom Office of History & Preservation des US-Repräsentantenhauses. Washington, DC: Regierungsdruckerei, 2006.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama