Anonim
1799-1882

CHAPMAN, Reuben, ein Vertreter aus Alabama; geboren in Bowling Green, Caroline County, Virginia, 15. Juli 1799; besuchte eine Akademie in Virginia; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1825 als Rechtsanwalt zugelassen und begann seine Tätigkeit in Somerville, Morgan County, Ala.; Mitglied des Senats 1832-1835; gewählt als Jacksonianer zum vierundzwanzigsten Kongress und als Demokrat zu den fünf folgenden Kongressen (4. März 1835 - 3. März 1847); war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1846, nachdem er ein Gouverneurskandidat geworden war; Gouverneur von Alabama 1847-1849; Mitglied des Repräsentantenhauses im Jahre 1855; 1860 Delegierter des Demokratischen Konvents in Baltimore; war ein Vertreter der Konföderation in Frankreich 1862-1865; nahm die Rechtspraxis wieder auf; gestorben in Huntsville, Madison County, Ala., 16. Mai 1882; Bestattung auf dem Maple Hill Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama