Anonim
1845-1923

CRAIG, George Henry, ein Vertreter aus Alabama; geboren in Cahaba, Dallas County, Ala., 25. Dezember 1845; besuchte die Cahaba Academy; trat 1862 als Privatmann in Colonel Byrds Regiment Alabama Volunteers in Mobile in die konföderierte Armee ein; besuchte 1863 als Kadett die Universität von Alabama in Tuscaloosa; befördert zum Oberleutnant der Infanterie, trat 1863 erneut in den Dienst der Konföderierten ein und blieb bis Kriegsende; nahm sein Studium an der Universität von Alabama 1865 wieder auf; Studium der Rechtswissenschaften; wurde im Dezember 1867 als Rechtsanwalt zugelassen und praktizierte in Selma, Ala.; 1868 zum Anwalt von Dallas County gewählt; im März 1869 zum Sheriff von Dallas County ernannt; im März 1870 zum Richter am Strafgericht von Dallas County gewählt;vom Gouverneur im Juli 1874 zum Richter des ersten Justizkreises ernannt, der eine nicht abgelaufene Amtszeit ausfüllte, und am 4. November 1874 in diese Position gewählt wurde und bis 1880 diente; Wiederaufnahme der Rechtspraxis in Selma, Ala.; erfolgreich als Republikaner die Wahl von Charles M. Shelley zum achtundvierzigsten Kongress bestritten und vom 9. Januar 1885 bis 3. März 1885 gedient; erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1884 zum neunundvierzigsten Kongress; von Präsident Arthur zum Anwalt der Vereinigten Staaten für den mittleren und nördlichen Distrikt von Alabama ernannt; wurde 1894 von Präsident Cleveland zum Mitglied des Board of Visitors der United States Military Academy in West Point ernannt; nahm die Rechtspraxis in Selma, Ala., wieder auf und starb dort am 26. Januar 1923; Bestattung auf dem Live Oak Cemetery.und diente bis 1880; Wiederaufnahme der Rechtspraxis in Selma, Ala.; erfolgreich als Republikaner die Wahl von Charles M. Shelley zum achtundvierzigsten Kongress bestritten und vom 9. Januar 1885 bis 3. März 1885 gedient; erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1884 zum neunundvierzigsten Kongress; von Präsident Arthur zum Anwalt der Vereinigten Staaten für den mittleren und nördlichen Distrikt von Alabama ernannt; wurde 1894 von Präsident Cleveland zum Mitglied des Board of Visitors der United States Military Academy in West Point ernannt; nahm die Rechtspraxis in Selma, Ala., wieder auf und starb dort am 26. Januar 1923; Bestattung auf dem Live Oak Cemetery.und diente bis 1880; Wiederaufnahme der Rechtspraxis in Selma, Ala.; erfolgreich als Republikaner die Wahl von Charles M. Shelley zum achtundvierzigsten Kongress bestritten und vom 9. Januar 1885 bis 3. März 1885 gedient; erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1884 zum neunundvierzigsten Kongress; von Präsident Arthur zum Anwalt der Vereinigten Staaten für den mittleren und nördlichen Distrikt von Alabama ernannt; wurde 1894 von Präsident Cleveland zum Mitglied des Board of Visitors der United States Military Academy in West Point ernannt; nahm die Rechtspraxis in Selma, Ala., wieder auf und starb dort am 26. Januar 1923; Bestattung auf dem Live Oak Cemetery.erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1884 zum neunundvierzigsten Kongress; von Präsident Arthur zum Anwalt der Vereinigten Staaten für den mittleren und nördlichen Distrikt von Alabama ernannt; wurde 1894 von Präsident Cleveland zum Mitglied des Board of Visitors der United States Military Academy in West Point ernannt; nahm die Rechtspraxis in Selma, Ala., wieder auf und starb dort am 26. Januar 1923; Bestattung auf dem Live Oak Cemetery.erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1884 zum neunundvierzigsten Kongress; von Präsident Arthur zum Anwalt der Vereinigten Staaten für den mittleren und nördlichen Distrikt von Alabama ernannt; wurde 1894 von Präsident Cleveland zum Mitglied des Board of Visitors der United States Military Academy in West Point ernannt; nahm die Rechtspraxis in Selma, Ala., wieder auf und starb dort am 26. Januar 1923; Bestattung auf dem Live Oak Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama