Anonim
1808-1892

HILLIARD, Henry Washington, ein Vertreter aus Alabama; geboren am 4. August 1808 in Fayetteville, Cumberland County, NC; absolvierte 1826 das South Carolina College (heute University of South Carolina) in Columbia; Studium der Rechtswissenschaften; zog nach Athens, Georgia, wo er 1829 als Rechtsanwalt zugelassen wurde; Professor an der Universität von Alabama in Tuscaloosa von 1831 bis 1834, als er zurücktrat, um in Montgomery, Ala, zu praktizieren; Mitglied des Repräsentantenhauses 1836-1838; Mitglied des Whig National Convention in Harrisburg, Pennsylvania, 1839; Whig Präsidentschaftswahl 1840; erfolgloser Kandidat für die Wahl zum 27. Kongress 1840; Chargédâ € ™ Affären nach Belgien vom 12. Mai 1842 bis 15. August 1844; gewählt als Whig zum neunundzwanzigsten, dreißigsten und einunddreißigsten Kongress (4. März 1845 - 3. März 1851);war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1850; Präsidentschaftswahl auf dem National American Ticket im Jahr 1856; während des Bürgerkriegs diente als Brigadegeneral in der Konföderierten Armee; zog 1865 nach Augusta, Georgia, und nahm die Ausübung seines Berufes wieder auf; von Jefferson Davis Confederate Commissioner nach Tennessee ernannt; erfolgloser republikanischer Kandidat für die Wahl 1876 zum fünfundvierzigsten Kongress; nahm die Rechtspraxis in Augusta, Georgia, wieder auf und zog später nach Atlanta; Minister in Brasilien 1877-1881; starb am 17. Dezember 1892 in Atlanta, Georgia; Bestattung auf dem Oakwood Cemetery in Montgomery, Ala.von Jefferson Davis Confederate Commissioner nach Tennessee ernannt; erfolgloser republikanischer Kandidat für die Wahl 1876 zum fünfundvierzigsten Kongress; nahm die Rechtspraxis in Augusta, Georgia, wieder auf und zog später nach Atlanta; Minister in Brasilien 1877-1881; starb am 17. Dezember 1892 in Atlanta, Georgia; Bestattung auf dem Oakwood Cemetery in Montgomery, Ala.von Jefferson Davis Confederate Commissioner nach Tennessee ernannt; erfolgloser republikanischer Kandidat für die Wahl 1876 zum fünfundvierzigsten Kongress; nahm die Rechtspraxis in Augusta, Georgia, wieder auf und zog später nach Atlanta; Minister in Brasilien 1877-1881; starb am 17. Dezember 1892 in Atlanta, Georgia; Bestattung auf dem Oakwood Cemetery in Montgomery, Ala.

Literaturverzeichnis

Durham, David I. Ein südlicher Gemäßigter in radikalen Zeiten: Henry Washington Hilliard, 1808-1892. Baton Rouge, LA: Louisiana State University Press, 2008.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama