Anonim
1883-1950

McDUFFIE, John, ein Vertreter aus Alabama; geboren in River Ridge, Monroe County, Ala., 25. September 1883; Ausbildung durch Privatlehrer und Besuch der Southern University, Greensboro, Ala.; absolvierte 1904 das Alabama Polytechnic Institute in Auburn und 1908 die Rechtsabteilung der University of Alabama in Tuscaloosa; Mitglied des Repräsentantenhauses 1907-1911; wurde 1908 als Rechtsanwalt zugelassen und begann seine Tätigkeit in Monroeville, Ala.; Staatsanwalt für den ersten Justizkreis von Alabama 1911-1919; Er wurde als Demokrat in den sechsundsechzigsten und in die acht folgenden Kongresse gewählt und diente vom 4. März 1919 bis zu seinem Rücktritt mit Wirkung zum 2. März 1935, nachdem er zum Richter am Bezirksgericht der Vereinigten Staaten ernannt worden war und bis zu seinem Tod gedient hatte in Mobile, Ala., 1. November 1950;Minderheitspeitsche (einundsiebzigster Kongress), Mehrheitspeitsche (zweiundsiebzigster Kongress); Vorsitzender des Ausschusses für Inselangelegenheiten (dreiundsiebzigster und vierundsiebzigster Kongress); Bestattung auf dem Pine Crest Cemetery.

Literaturverzeichnis

Brannen, Ralph Neal. "John McDuffie: Gesetzgeber, Kongressabgeordneter, Bundesrichter, 1883-1950." Ph.D. Dissertation, Auburn University, 1975.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama