Anonim
1835-1910

OATES, William Calvin, ein Vertreter aus Alabama; geboren in Oates Cross Roads in der Nähe von Troy, Pike County, Ala., 30. November 1835; studierte zu Hause Grundschule und besuchte eine Akademie in Lawrenceville, Ala.; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1858 als Rechtsanwalt zugelassen und praktizierte von 1859 bis 1861 in Abbeville, Ala.; während des Bürgerkriegs trat die konföderierte Armee als Kapitän der Kompanie G, 15. Regiment, Alabama Infanterie, im Juli 1861 ein; am 1. Mai 1863 zum Oberst der Provisorischen Armee der Konföderation ernannt; nahm 1865 die Rechtspraxis in Abbeville wieder auf; 1868 Delegierter des Demokratischen Nationalkonvents; Mitglied des Repräsentantenhauses 1870-1872; erfolgloser Kandidat für die Ernennung zum Gouverneur im Jahr 1872; Mitglied der staatlichen Verfassungskonvention von 1875;gewählt als Demokrat zum siebenundvierzigsten und zu den sechs folgenden Kongressen und diente vom 4. März 1881 bis zum 5. November 1894, als er zurücktrat, nachdem er zum Gouverneur gewählt worden war; Vorsitzender des Ausschusses für die Revision der Gesetze (achtundvierzigster bis fünfzigster Kongress), Ausschuss für Ausgaben in der Postabteilung (zweiundfünfzigster und dreiundfünfzigster Kongress); erfolgloser Kandidat für den Senat der Vereinigten Staaten im Jahr 1897; Gouverneur von Alabama 1894-1896; Brigadegeneral der Freiwilligen im Spanisch-Amerikanischen Krieg und stationiert in Camp Meade, PA; nahm die Rechtspraxis wieder auf; gestorben in Montgomery, Ala., 9. September 1910; Bestattung auf dem Oakwood Cemetery.Ausschuss für die Revision der Gesetze (achtundvierzigster bis fünfzigster Kongress), Ausschuss für Ausgaben in der Postabteilung (zweiundfünfzigster und dreiundfünfzigster Kongress); erfolgloser Kandidat für den Senat der Vereinigten Staaten im Jahr 1897; Gouverneur von Alabama 1894-1896; Brigadegeneral der Freiwilligen im Spanisch-Amerikanischen Krieg und stationiert in Camp Meade, PA; nahm die Rechtspraxis wieder auf; gestorben in Montgomery, Ala., 9. September 1910; Bestattung auf dem Oakwood Cemetery.Ausschuss für die Revision der Gesetze (achtundvierzigster bis fünfzigster Kongress), Ausschuss für Ausgaben in der Postabteilung (zweiundfünfzigster und dreiundfünfzigster Kongress); erfolgloser Kandidat für den Senat der Vereinigten Staaten im Jahr 1897; Gouverneur von Alabama 1894-1896; Brigadegeneral der Freiwilligen im Spanisch-Amerikanischen Krieg und stationiert in Camp Meade, PA; nahm die Rechtspraxis wieder auf; gestorben in Montgomery, Ala., 9. September 1910; Bestattung auf dem Oakwood Cemetery.Bestattung auf dem Oakwood Cemetery.Bestattung auf dem Oakwood Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama