Anonim
1849-1932

TAYLOR, George Washington, ein Vertreter aus Alabama; geboren am "Roselawn"? Plantage in der Nähe von Montgomery, Montgomery County, Ala., 16. Januar 1849; besuchte Privatschulen; während ein Schüler in Columbia, SC, im November 1864 in die Konföderierte Armee eintrat und bis Kriegsende diente; absolvierte 1867 die University of South Carolina in Columbia; unterrichtete in Mobile, Ala., und studierte Rechtswissenschaften; wurde im November 1871 als Rechtsanwalt in Mobile, Ala., zugelassen und begann 1872 in Butler, Choctaw County, Ala., zu praktizieren; Mitglied des Repräsentantenhauses 1878 und 1879; Staatsanwalt für den ersten Justizkreis von Alabama 1880-1892; lehnte eine dritte Amtszeit ab; zog 1883 nach Demopolis, Marengo County, Ala.; als Demokrat in den fünfundfünfzigsten und in die acht folgenden Kongresse gewählt (4. März 1897 - 3. März,1915); war 1914 kein Kandidat für die Renominierung; Wiederaufnahme der Rechtspraxis in Demopolis, Ala.; Vorsitzender des Staatsdemokratischen Konvents, der 1901 den Verfassungskonvent einberief; war 1920 Delegierter des Demokratischen Nationalkonvents; starb in Rom, Georgia, während eines Besuchs in dieser Stadt am 21. Dezember 1932; Bestattung auf dem Oakwood Cemetery in Montgomery, Ala.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama