Anonim
1783-1823
Dienstjahre im Senat:
1819-1822
Party:
Demokratischer Republikaner

WALKER, John Williams (Vater von Percy Walker und Ururgroßvater von Richard Walker Bolling), Senator aus Alabama; geboren in Amelia County, Virginia, 12. August 1783; besuchte eine Privatschule; Abschluss am College of New Jersey (heute Princeton University) im Jahr 1806; Studium der Rechtswissenschaften; 1810 als Rechtsanwalt zugelassen und in Huntsville, Ala., praktiziert; Mitglied, Territorial House of Representatives 1817, und diente als Sprecher; Präsident des Staatsverfassungskonvents von 1819; Nach der Aufnahme Alabamas als Staat in die Union wurde er als demokratischer Republikaner in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt und diente vom 14. Dezember 1819 bis zum 12. Dezember 1822, als er zurücktrat. gestorben in Huntsville, Madison County, Ala., 23. April 1823; Bestattung auf dem Maple Hill Cemetery.

Literaturverzeichnis

Bailey, Hugh C. John Williams Walker: Das Leben des alten Südwestens. Universität, Ala.: University of Alabama Press, 1964; Owsley, Frank L. â? John Williams Walker. « Alabama Review 9 (1956): 100-19.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama