Anonim
1816-1893

WHITE, Alexander, ein Vertreter aus Alabama; geboren in Franklin, Williamson County, Tenn., 16. Oktober 1816; zog 1821 mit seinen Eltern nach Courtland, Ala.; absolvierte einen akademischen Kurs und besuchte die University of Tennessee in Knoxville; diente im Seminolenkrieg 1836; zog 1837 nach Talladega, Ala.; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1838 als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Talladega zu praktizieren; als Whig zum zweiunddreißigsten Kongress gewählt (4. März 1851 - 3. März 1853); zog 1856 nach Selma, Ala. und setzte die Rechtspraxis fort; Delegierter des Staatsverfassungskonvents von 1865; 1872 Mitglied des Repräsentantenhauses; als Republikaner in den dreiundvierzigsten Kongress gewählt (4. März 1873 - 3. März 1875); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1874 zum vierundvierzigsten Kongress;ernannte 1875 einen Associate Justice des United States Court für das Territorium von Utah, der nur wenige Monate im Amt war; zog 1876 nach Dallas, Texas, und nahm die Rechtspraxis wieder auf; starb am 13. Dezember 1893 in Dallas; Bestattung auf dem Greenwood Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alabama