Anonim
1946

RAMSTAD, James (Jim), ein Vertreter aus Minnesota; geboren in Jamestown, Stutsman County, ND, 6. Mai 1946; BA, Universität von Minnesota, 1968; JD, George Washington University Law School, Washington, DC, 1973; United States Army Reserve, 1968-1975; Mitarbeiter des Sprechers des Repräsentantenhauses von Minnesota, 1969-1970; Mitarbeiter, Vertreter der Vereinigten Staaten Thomas S. Kleppe aus North Dakota, 1970; außerordentlicher Professor an der American University, Washington, DC, 1974-1978; stellvertretender Kampagnenleiter des US-Vertreters William E. Frenzel aus Minnesota, 1978; Mitglied des Senats von Minnesota, 1981-1990; als Republikaner zum Einhundertsechsten und zu den acht folgenden Kongressen gewählt (3. Januar 1991 - 3. Januar 2009); war kein Kandidat für die Wiederwahl zum einhundert elften Kongress im Jahr 2008.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Minnesota