Anonim
1881-1953

DIMOND, Anthony Joseph, ein Delegierter aus dem Territorium von Alaska; geboren in Palatine Bridge, Montgomery County, NY, 30. November 1881; besuchte die öffentlichen Schulen und das St. Mary's Catholic Institute in Amsterdam, NY; unterrichtete Schule in Montgomery County, NY, 1900-1903; Goldsucher und Bergmann in Alaska 1904-1912; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1913 als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Valdez, Alaska, zu praktizieren; US-Kommissar in Chisana, Alaska, 1913 und 1914; Sonderassistent des US-Rechtsanwalts für die dritte Gerichtsabteilung von Alaska in Valdez im Jahr 1917; Bürgermeister von Valdez 1920-1922 und 1925-1932; Mitglied des Alaska Territorial Senats 1923-1926 und 1929-1932; als Demokrat zum Delegierten des dreiundsiebzigsten und der fünf folgenden Kongresse gewählt (4. März 1933 - 3. Januar 1945); war kein Kandidat für die Renominierung,als Bezirksrichter für die dritte Division Alaskas bestätigt worden, in welcher Funktion er zum Zeitpunkt des Todes diente; starb am 28. Mai 1953 in Anchorage, Alaska; Bestattung auf dem Anchorage Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Alaska