Anonim
1913-1994

ANDERSON, Glenn Malcolm, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Hawthorne, Los Angeles County, Kalifornien, 21. Februar 1913; BA, Universität von Kalifornien, Los Angeles, Kalifornien, 1936; Immobilien-Entwickler; Armee der Vereinigten Staaten; Bürgermeister von Hawthorne, Kalifornien, 1940-1942; Mitglied der kalifornischen Staatsversammlung, 1942-1948; Vizegouverneur von Kalifornien, 1959-1967; Vorsitzender und Mitglied der State Lands Commission, Kalifornien, 1959-1967; Mitglied des Kuratoriums der California State Colleges, 1961-1967; als Demokrat zu den einundneunzigsten und zu den elf nachfolgenden Kongressen gewählt (3. Januar 1969 - 3. Januar 1993); Vorsitzender des Ausschusses für öffentliche Arbeiten und Verkehr (einhundertstel bis einhundert erste Kongresse); war kein Kandidat für die Renominierung zum Einhundertdreisten Kongress 1992; starb am 13. Dezember 1994 in Los Angeles, Kalifornien;Bestattung auf dem Green Hills Cemetery in Rancho Palos Verdes, Kalifornien.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien