Anonim
1901-1966

BRAMBLETT, Ernest King, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Fresno, Kalifornien, 25. April 1901; besuchte die öffentlichen Schulen; absolvierte die Stanford University im Jahr 1925; Abschlussarbeiten in Stanford, im Bundesstaat Fresno, im Bundesstaat San Jose und an der University of Southern California; 1925-1928 im Versicherungs- und Automobilgeschäft und von 1928-1946 in der Bildungsarbeit tätig; Bürgermeister von Pacific Grove 1939-1947; Koordinator der Monterey County Schulen 1943-1946; Mitglied des Republikanischen Zentralkomitees 1944-1946; als Republikaner zum achtzigsten und zu den drei folgenden Kongressen gewählt (3. Januar 1947 - 3. Januar 1955); war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1954; von 1955 bis 1966 als Berater in Südkalifornien tätig; war bis zu seinem Tod am 27. Dezember 1966 in Woodland Hills, Kalifornien, ansässig.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien