Anonim
1923

CLAUSEN, Donald Holst, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Ferndale, Humboldt County, Kalifornien, 27. April 1923; absolvierte die Grund- und Oberschulen von Ferndale; besuchte das San Jose (Calif.) State College; California Polytechnic, San Luis Obispo, Kalifornien; Weber College, Ogden, Utah; und St. Mary's (Calif.) College; nahm V-5-Programm, United States Navy; im Versicherungsgeschäft tätig, Clausen Associates, und im Flugambulanzdienst Clausen Flying Service, beide in Crescent City, Kalifornien; diente von 1944 bis 1945 als Trägerpilot im asiatisch-pazifischen Theater; Mitglied des Aufsichtsrats, Del Norte County, Kalifornien, 1955-1962; als Republikaner in den achtundachtzigsten Kongress gewählt, um die durch den Tod des US-Vertreters Clement W. Miller (der posthum gewählt worden war) verursachte Vakanz zu besetzen,und zu den neun folgenden Kongressen (22. Januar 1963 - 3. Januar 1983); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl zum achtundneunzigsten Kongress 1982; Direktor, Sonderprogramme, Federal Aviation Administration, 1983-1990; ist ein Bewohner von Santa Rosa, Kalifornien.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien