Anonim
1910-1978

DYAL, Kenneth Warren, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Bisbee, Cochise County, Arizona, 9. Juli 1910; besuchte die öffentlichen Schulen von San Bernardino und Colton, Kalifornien; zog 1917 nach San Bernardino, Kalifornien; Sekretär von San Bernardino, County Board of Supervisors, 1941-1943; diente von 1943 bis 1946 als Oberleutnant in der United States Naval Reserve; Postmeister von San Bernardino, 1947-1954; Geschäftsführer der Versicherungsgesellschaft, 1954-1961; Mitglied des Board of Directors von Los Angeles Airways, Inc., 1956-1964; als Demokrat in den neunundachtzigsten Kongress gewählt (3. Januar 1965 - 3. Januar 1967); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1966 zum neunzigsten Kongress; Regionaldirektor, San Francisco, Kalifornien, Postabteilung, 1966-1969; Koordinator für regionale Programme, Postamt der Vereinigten Staaten, 1969-1971; wohnhaft in Oakland, Kalifornien,bis zu seinem Tod dort am 12. Mai 1978; Bestattung auf dem Montecito Cemetery in Colton, Kalifornien.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien