Anonim
1888-1941

GEYER, Lee Edward, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Wetmore, Nemaha County, Kans., 9. September 1888; besuchte die öffentlichen Schulen; absolvierte 1922 die Baker University in Baldwin City, Kans. und arbeitete anschließend als Postgraduierter an der University of Wisconsin in Madison und der University of Southern California in Los Angeles. Lehrer an den ländlichen Schulen in Nemaha County, Kans., 1908-1912; Schulleiter der Hamlin (Kans.) High School 1916-1918; während des Ersten Weltkrieges diente er als Privatmann in der Dritten Kompanie, dem Ersten Bataillon, der Central Officers 'Training School, Camp Grant, Illinois; Lehrer und Administrator an Gymnasien in Kansas, Arizona und Kalifornien, 1919-1938; Mitglied des Repräsentantenhauses 1934-1936; erfolgloser Kandidat für die Wahl 1936 zum fünfundsiebzigsten Kongress;als Demokrat zum sechsundsiebzigsten und siebenundsiebzigsten Kongress gewählt und vom 3. Januar 1939 bis zu seinem Tod gedient; 1940 Delegierter des Democratic National Convention in Chicago; starb am 11. Oktober 1941 in Washington, DC; Bestattung auf dem Wetmore Cemetery in Wetmore, Kans.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien