Anonim
18191852

GILBERT, Edward, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Cherry Valley, Otsego County, NY, ungefähr 1819; besuchte die öffentlichen Schulen; war 1839 Komponist am Albany Argus und später Mitherausgeber; während des Krieges mit Mexiko diente er als Oberleutnant der Kompanie H im New Yorker Freiwilligenregiment von Oberst JD Stevenson; kam mit seiner Firma im März 1847 in San Francisco an; war 1847 und 1848 Kommandeur der Abteilung und stellvertretender Sammler des Hafens von San Francisco, als das Regiment aufgelöst wurde; wurde 1849 Gründer und Herausgeber der Alta California; Mitglied der staatlichen Verfassungskonvention von 1849; Nach der Aufnahme Kaliforniens als Staat in die Union wurde er als Demokrat in den einunddreißigsten Kongress gewählt und diente vom 11. September 1850 bis zum 3. März 1851. war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1850;getötet in einem Duell mit General James W. Denver in der Nähe von Sacramento, Kalifornien, 2. August 1852; Bestattung auf dem Friedhof Lone Mountain (jetzt Laurel Hill) in San Francisco, Kalifornien.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien