Anonim
1855-1942

Hayes, Everis Anson, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Waterloo, Jefferson County, Wisconsin, 10. März 1855; besuchte die öffentlichen Schulen; absolvierte 1873 die Waterloo High School und 1879 die literarischen und juristischen Abteilungen der University of Wisconsin in Madison; wurde 1879 als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Madison, Wisconsin, zu praktizieren; zog 1883 nach Ashland, Wisconsin, und 1886 nach Hurley, Wisconsin, und setzte die Ausübung seines Berufs fort; zog 1886 nach Ironwood, Michigan, und beschäftigte sich mit dem Abbau von Erz; zog 1887 nach San Jose, Santa Clara County, Kalifornien, und beschäftigte sich mit Obstzucht und Bergbau; mit seinem Bruder wurde er 1901 Herausgeber und Inhaber des San Jose Daily Mercury Herald; als Republikaner zum neunundfünfzigsten und zu den sechs folgenden Kongressen gewählt (4. März 1905 - 3. März 1919);erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1918 zum sechsundsechzigsten Kongress; nahm seine Zeitungsaktivitäten in San Jose, Kalifornien, mit Bergbauinteressen in Ironwood, Michigan, und Sierra City, Kalifornien, wieder auf; gestorben in San Jose, Kalifornien, 3. Juni 1942; Bestattung auf dem Oak Hill Memorial Park Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien