Anonim
1888-1961

JOHNSON, Justin Leroy, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Wausau, Marathon County, Wisconsin, 8. April 1888; besuchte die öffentlichen Schulen und absolvierte 1911 die University of Wisconsin in Madison und 1915 die Rechtsabteilung der University of California in Berkeley; wurde 1915 als Rechtsanwalt zugelassen; diente als Pilot in der Einhundertvierten Aero-Staffel von 1917 bis 1919 und nahm an den Antrieben von St. Mihiel und Argonne teil; befand sich 1919 in Stockton, Kalifornien, und begann mit der Ausübung des Rechts; 1920 und 1921 stellvertretender Bezirksstaatsanwalt von San Joaquin County, Kalifornien; Stadtanwalt von Stockton, Kalifornien, 1923-1933; Mitglied der Planungskommission von Stockton 1934-1941; Insolvenzschiedsrichter 1922 und 1923; Delegierter der Republikanischen Nationalkonventionen 1936 und 1948;als Republikaner in den achtundsiebzigsten und in die sechs folgenden Kongresse gewählt (3. Januar 1943 - 3. Januar 1957); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1956 zum fünfundachtzigsten Kongress; gestorben in Stockton, Kalifornien, 26. März 1961; Bestattung im Krematorium Casa Bonita.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien