Anonim
1817-1867
Dienstjahre im Senat:
1861-1867
Party:
Demokrat

McDOUGALL, James Alexander, ein Vertreter und Senator aus Kalifornien; geboren in Bethlehem, NY am 19. November 1817; besuchte die öffentlichen Schulen in Albany, NY; Studium der Rechtswissenschaften; Zulassung als Rechtsanwalt und Beginn der Praxis in Cook County, Illinois, im Jahr 1837; Generalstaatsanwalt von Illinois 1842-1846; machte Erkundungen des südwestlichen Teils der Vereinigten Staaten; ließ sich schließlich in San Francisco nieder; Generalstaatsanwalt von Kalifornien 1850-1851; als Demokrat in den dreiunddreißigsten Kongress gewählt (4. März 1853 - 3. März 1855); war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1854; als Demokrat in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt und vom 4. März 1861 bis 3. März 1867 gedient; war kein Kandidat für die Wiederwahl; starb am 3. September 1867 in Albany, NY; Bestattung auf dem Lone Mountain Cemetery (Unterteilung Golgatha), San Francisco, Kalifornien; 1942 auf dem Holy Cross Cemetery neu beigesetzt,Colma, Kalifornien.

Literaturverzeichnis

Buchanan, Russell. "James A. McDougall, ein vergessener Senator." California Historical Society Quarterly 15 (September 1936): 199-212; Farr, James. "Nicht genau ein Held: James Alexander McDougall im Senat der Vereinigten Staaten." California History 65 (Juni 1986): 104-13, 152-53.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien