Anonim
1835-1903

SUMNER, Charles Allen, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Great Barrington, Mass. am 2. August 1835; besuchte das Trinity College in Hartford, Conn.; Studium der Rechtswissenschaften; wurde als Rechtsanwalt zugelassen und in der Patentpraxis tätig; zog 1856 nach Kalifornien und ließ sich in San Francisco nieder; Herausgeber des Herald and Mirror im Jahr 1861; während des Bürgerkriegs wurde am 26. November 1862 zum Kapitän und stellvertretenden Quartiermeister der United States Volunteers ernannt und diente bis zu seinem Rücktritt am 30. März 1864; zog nach Virginia City, Nev.; Mitglied des Senats 1865-1868 und war vorübergehend Präsident für eine Sitzung; kehrte 1868 nach San Francisco zurück und wurde Herausgeber des Herald; wurde als Demokrat in den achtundvierzigsten Kongress gewählt (4. März 1883 - 3. März 1885); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1884 zum neunundvierzigsten Kongress;nahm die Rechtspraxis wieder auf; starb am 31. Januar 1903 in San Francisco, Kalifornien; Bestattung in der Handlung von George H. Thomas Post im Presidio.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien