Anonim
1880-1935

TRAEGER, William Isham, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Porterville, Tulare County, Kalifornien, 26. Februar 1880; besuchte das Gymnasium und die High Schools von Porterville; während des Spanisch-Amerikanischen Krieges diente er als Privatmann in der Kompanie E des Ersten Bataillons der kalifornischen Infanterie, später bekannt als Sechstes Regiment der kalifornischen Freiwilligen Infanterie, und diente vom 11. Mai bis 15. Dezember 1898; absolvierte 1901 die Stanford University; zog 1902 nach Los Angeles und engagierte sich als Sporttrainer am Pomona College und später an der University of California; besuchte die Rechtsabteilung der University of Southern California in Los Angeles; stellvertretender Marschall der Vereinigten Staaten 1903-1906; stellvertretender Sheriff von Los Angeles County 1907-1911; wurde 1909 als Rechtsanwalt zugelassen und begann mit der Ausübung des Rechts; stellvertretender Gerichtsschreiber des Obersten Gerichtshofs von Kalifornien 1911-1921;Sheriff von Los Angeles County 1921-1932; als Republikaner in den dreiundsiebzigsten Kongress gewählt (4. März 1933 - 3. Januar 1935); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1934 zum vierundsiebzigsten Kongress; starb am 20. Januar 1935 in Los Angeles, Kalifornien; Bestattung auf dem Rosedale Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien