Anonim
1817-1893

VANDEVER, William, ein Vertreter aus Iowa und Kalifornien; geboren in Baltimore, Md., 31. März 1817; besuchte die gemeinsamen Schulen und verfolgte einen akademischen Kurs; zog 1839 nach Illinois und 1851 nach Iowa; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1852 als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Dubuque, Iowa, zu praktizieren; Er wurde als Republikaner zum sechsunddreißigsten und siebenunddreißigsten Kongress gewählt und diente vom 4. März 1859 bis zum 24. September 1861, als er als Oberst des neunten Regiments, Iowa Volunteer Infantry, in die Unionsarmee aufgenommen wurde und nie zurückgetreten war sein Sitz im Kongress; 1862 zum Brigadegeneral der Freiwilligen befördert und 1865 zum Generalmajor ernannt; Mitglied der Friedenskonvention von 1861 in Washington, DC, um Mittel zur Verhinderung des bevorstehenden Krieges zu entwickeln; Wiederaufnahme der Rechtspraxis in Dubuque, Iowa;1873 von Präsident Grant zum indischen Inspektor der Vereinigten Staaten ernannt und bis 1877 im Amt; zog 1884 nach San Buenaventura, Kalifornien; als Republikaner aus Kalifornien zum fünfzigsten und einundfünfzigsten Kongress gewählt (4. März 1887 - 3. März 1891); war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1890; starb am 23. Juli 1893 in Ventura, Kalifornien; Bestattung auf dem Ventura Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien
  • Profil von Iowa