Anonim
1893-1967

JÜNGER, Jesse Arthur, ein Vertreter aus Kalifornien; geboren in Albany, Linn County, Oregon, 11. April 1893; zog 1904 nach Kirkland, Washington; besuchte die öffentlichen Schulen; absolvierte die University of Washington in Seattle im Jahr 1915 und war bis 1917 als Manager für Leichtathletik tätig; während des Ersten Weltkriegs wurde im August 1917 mit der Washington National Guard in den Bundesdienst gerufen; diente zehn Monate im Ausland beim achtundvierzigsten Küstenartilleriekorps und wurde im Juni 1919 als Kapitän entlassen; Offizier und Präsident von Kreditunternehmen in Seattle, 1920-1934; Gutachter bei der Home Owners Loan Corporation, dem Home Loan Bank Board und dem Leiter der Spar- und Kreditabteilung des Federal Home Loan Bank Board 1934-1937; zog 1937 nach San Mateo, Kalifornien; Executive Vice President von Citizens Federal Savings &Darlehensvereinigung in San Francisco 1937-1952; als Republikaner zum dreiundachtzigsten und zu den sieben folgenden Kongressen gewählt und vom 3. Januar 1953 bis zu seinem Tod in Washington, DC am 20. Juni 1967 gedient; Bestattung im Cypress Lawn Memorial Park, Colma, Kalifornien.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Kalifornien