Anonim
1890-1965
Dienstjahre im Senat:
1943-1949
Party:
Republikaner

BUCK, Clayton Douglass (Urgroßneffe von John M. Clayton), Senator aus Delaware; geboren in "Buena Vista"? das Familiengut in New Castle County, Del., 21. März 1890; absolvierte die Friends School in Wilmington, Delaware, und besuchte zwei Jahre lang die University of Pennsylvania Engineering School in Philadelphia; beschäftigt sich mit Straßenbau- und Ingenieurarbeiten in Delaware; privat, US Army 1917-1919; Chefingenieur des Delaware State Highway Department 1922-1929; Gouverneur von Delaware 1929-1937; im Bankgeschäft tätig; Mitglied des Republikanischen Nationalkomitees 1930-1937; 1942 als Republikaner in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt und vom 3. Januar 1943 bis 3. Januar 1949 im Amt; erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1948; Vorsitzender des Ausschusses für den District of Columbia (8. Kongress);nahm das Bankgeschäft wieder auf; Steuerkommissar von Delaware 1953-1957; war bis zu seinem Tod am 27. Januar 1965 in Buena Vista, New Castle County, Delaware, ansässig; Bestattung im Familiengrundstück auf dem Gelände der Immanuel Episcopal Church, New Castle, Del.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Delaware