Anonim
1840-1925
Dienstjahre im Senat:
1885-1899
Party:
Demokrat

GREY, George, ein Senator aus Delaware; geboren in New Castle, New Castle County, Del., 4. Mai 1840; besuchte die allgemeinen Schulen und absolvierte 1859 die Princeton University; studierte Rechtswissenschaften bei seinem Vater und besuchte die Harvard Law School; 1863 als Rechtsanwalt zugelassen und in New Castle praktiziert; Generalstaatsanwalt von Delaware 1879-1885, als er zurücktrat, nachdem er zum Senator gewählt worden war; als Demokrat in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt, um die durch den Rücktritt von Thomas F. Bayard entstandene Stelle zu besetzen; 1887 und 1893 wiedergewählt und vom 18. März 1885 bis 3. März 1899 gedient; erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1899; Vorsitzender, Ausschuss für Patente (dreiundfünfzigster Kongress), Ausschuss für Privilegien und Wahlen (dreiundfünfzigster Kongress), Ausschuss für revolutionäre Ansprüche (fünfundfünfzigster Kongress);Mitglied der Gemeinsamen Hohen Kommission, die im August 1898 in Quebec zusammentrat, um Differenzen zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada beizulegen; Mitglied der Kommission zur Vereinbarung von Friedensbedingungen zwischen den Vereinigten Staaten und Spanien 1898; von Präsident William McKinley 1899-1914 zum Richter des Berufungsgerichts der Vereinigten Staaten für den dritten Stromkreis ernannt; Vorsitzender der Kommission zur Untersuchung der Bedingungen des Kohlestreiks in Pennsylvania 1902; 1900 von Präsident McKinley zum Ständigen Schiedsgericht in Den Haag ernannt; 1906 von Präsident Theodore Roosevelt, 1912 von Präsident William Taft und 1920 von Präsident Woodrow Wilson wiederernannt; Mitglied mehrerer Kommissionen zur Schlichtung verschiedener internationaler Streitigkeiten; Mitglied des Board of Regents der Smithsonian Institution 1890-1925;Vizepräsident und Treuhänder der Carnegie Endowment for International Peace; gestorben in Wilmington, Del., 7. August 1925; Bestattung auf dem Presbyterianischen Friedhof, New Castle, Del.

Literaturverzeichnis

Wörterbuch der amerikanischen Biographie; Crosslin, Michael. "Die Diplomatie von George Gray." Ph.D. Dissertation, Oklahoma State University, 1980.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Delaware