Anonim
1817-1867
Dienstjahre im Senat:
1864-1867
Party:
Demokrat

RIDDLE, George Read, ein Vertreter und Senator aus Delaware; geboren 1817 in New Castle, Del.; studierte Klassik und besuchte das Delaware College; studierte Bauingenieurwesen und beschäftigte sich mit dem Bau von Eisenbahnen und Kanälen; Studium der Rechtswissenschaften; 1848 als Rechtsanwalt zugelassen und im selben Jahr in Wilmington, Delaware, praktiziert; Kommissar, der 1849 die Mason- und Dixon-Linie zurückverfolgte; stellvertretender Generalstaatsanwalt 1849-1850; als Demokrat zum zweiunddreißigsten und dreiunddreißigsten Kongress gewählt (4. März 1851 - 3. März 1855); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1854 zum vierunddreißigsten Kongress; Vorsitzender des Gravurausschusses (dreiunddreißigster Kongress); gewählt in den Senat der Vereinigten Staaten, um die durch den Rücktritt von James A. Bayard verursachte Vakanz zu besetzen, und diente vom 2. Februar 1864 bis zu seinem Tod in Washington, DC, am 29. März.1867; Bestattung auf dem Wilmington and Brandywine Cemetery in Wilmington, Del.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Delaware