Anonim
1879-1957
Dienstjahre im Senat:
1941-1947
Party:
Demokrat

TUNNELL, James Miller, ein Senator aus Delaware; geboren in Clarksville, Sussex County, Del., 2. August 1879; besuchte die öffentlichen Schulen; absolvierte 1900 das Franklin College (jetzt kombiniert mit dem Muskingum College in New Concord, Ohio); unterrichtete an öffentlichen Schulen und avancierte zum Schulleiter in Frankford, Selbyville und Ocean View, Del., 1903-1907; Studium der Rechtswissenschaften; Zulassung als Rechtsanwalt im Jahr 1907 und Beginn der Praxis in Georgetown, Del.; Präsident des Bildungsausschusses von Georgetown, Del., 1919-1932; erfolgloser demokratischer Kandidat für die Wahl in den Senat der Vereinigten Staaten im Jahr 1924; 1940 als Demokrat in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt und vom 3. Januar 1941 bis 3. Januar 1947 im Amt; erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1946; Vorsitzender des Rentenausschusses (achtundsiebzigster und neunundsiebzigster Kongress); Banker;besaß und betrieb eine Reihe von Farmen in Sussex County, Del.; starb am 14. November 1957 in Philadelphia, Pennsylvania; Bestattung auf dem Blackwater Church Cemetery in der Nähe von Clarksville, Del.

Literaturverzeichnis

Tunnell, James M. Ratifizierung der Bundesverfassung durch den Bundesstaat Delaware. Dover, DE: Kommission für öffentliche Archive, 1944.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Delaware