Anonim
1770-1809
Dienstjahre im Senat:
1801-1809
Party:
Föderalist

WHITE, Samuel, ein Senator aus Delaware; geboren in der Nähe von Dover, Mispillion Hundred, Kent County, Del., im Dezember 1770; besuchte das Cokesbury College in Maryland; Studium der Rechtswissenschaften; 1793 als Rechtsanwalt zugelassen und in Dover, Del.; diente zwei Jahre als Kapitän in der United States Army; Generaladjutant von Delaware im Jahre 1803; 1801 ernannt und anschließend als Föderalist in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt, um die durch den Rücktritt von Henry Latimer entstandene Stelle zu besetzen; 1803 und 1809 wiedergewählt und vom 28. Februar 1801 bis zu seinem Tod in Wilmington, Del., 4. November 1809 gedient; Bestattung auf dem alten schwedischen Kirchhof.

Literaturverzeichnis

Wörterbuch der amerikanischen Biographie; Conrad, Henry Clay. Samuel White und sein Vater Richter Thomas White. Wilmington: Historische Gesellschaft von Delaware, 1903.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Delaware