Anonim
1804-1875
Dienstjahre im Senat:
1869-1875
Party:
Republikaner

Buckingham, William Alfred, ein Senator aus Connecticut; geboren im Libanon, Conn. am 28. Mai 1804; besuchte die gemeinsamen Schulen und Bacon Academy, Colchester, Conn.; in kaufmännischen Tätigkeiten und in der Herstellung tätig; Bürgermeister von Norwich, Conn. 1849-1850, 1856-1857; Gouverneur von Connecticut 1858-1866; nahm seine früheren geschäftlichen Aktivitäten wieder auf; als Republikaner in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt und vom 4. März 1869 bis zu seinem Tod in Norwich, Connecticut, am 5. Februar 1875 gedient; Vorsitzender, Ausschuss für vertiefte Rechnungen (einundvierzigster und zweiundvierzigster Kongress), Ausschuss für Ermittlungen und Kürzungen (zweiundvierzigster Kongress), Ausschuss für indische Angelegenheiten (dreiundvierzigster Kongress); Bestattung auf dem Yantic Cemetery in Norwich, Conn.

Literaturverzeichnis

Amerikanische Nationalbiographie; Wörterbuch der amerikanischen Biographie; Buckingham, Samuel G. Das Leben von William A. Buckingham. Springfield: WF Adams Co., 1894; US Kongress. Gedenkadressen. 43. Kong., 2. Sitzung, 1874-1875. Washington, DC: Regierungsdruckerei, 1875.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Connecticut