Anonim
1823-1890

BUCHANAN, Hugh, ein Vertreter aus Georgien; geboren in Argyleshire, Schottland am 15. September 1823; in die USA eingewandert und in Vermont angesiedelt; besuchte die öffentlichen Schulen dieses Staates; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1845 als Rechtsanwalt zugelassen und begann 1846 in Newnan, Coweta County, Georgia, zu praktizieren; Mitglied des Senats 1855 und 1857; Delegierter der Demokratischen Nationalkonventionen 1856 und 1868; Präsidentschaftswahl auf der demokratischen Karte von Breckinridge und Lane im Jahre 1860; während des Bürgerkriegs trat er im Juni 1861 in die Konföderierte Armee ein und diente bis 1865; in den neununddreißigsten Kongress gewählt, aber seine Zeugnisse wurden dem Haus nicht vorgelegt, da der Staat nicht wieder zur Vertretung zugelassen worden war; im August 1872 zum Richter am Obersten Gerichtshof des Coweta-Kreises ernannt und bis September 1880 im Amt;Delegierter des Staatsverfassungskonvents von 1877; als Demokrat zum siebenundvierzigsten und achtundvierzigsten Kongress gewählt (4. März 1881 - 3. März 1885); war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1884; starb am 11. Juni 1890 in Newnan, Georgia; Bestattung auf dem Oak Hill Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Georgia