Anonim
1840-1899
Dienstjahre im Senat:
1894-1895
Party:
Demokrat

WALSH, Patrick, ein Senator aus Georgia; geboren am 1. Januar 1840 in Ballingarry, County Limerick, Irland; wanderte 1852 mit seinen Eltern in die USA aus, die sich in Charleston, SC, niederließen; wurde 1857 Gesellen-Drucker; besuchte Nachtschulen, Gymnasien und die Georgetown University, Washington, DC, 1859-1861; kehrte nach Charleston zurück und trat in den staatlichen Militärdienst ein; zog 1862 nach Augusta, Georgia, und war 32 Jahre lang mit der Presse dieser Stadt verbunden, die meiste Zeit als Manager und Herausgeber der Augusta-Chronik; Schatzmeister und General Manager der Southern Associated Press; Mitglied des Stadtrats von Augusta 1870; Mitglied, Repräsentantenhaus 1872, 1874, 1876; Mitglied des Demokratischen Nationalen Exekutivkomitees für vier Jahre; Mitglied der Weltausstellungskommission für Kolumbien in Chicago im Jahr 1893;als Demokrat in den Senat der Vereinigten Staaten berufen, um die durch den Tod von Alfred H. Colquitt verursachte Stelle zu besetzen; anschließend gewählt und vom 2. April 1894 bis 3. März 1895 gedient; erfolgloser Kandidat für die Renominierung im Jahr 1894; nahm seine Zeitungsinteressen wieder auf; Bürgermeister von Augusta 1897-1899; starb am 19. März 1899 in Augusta, Georgia; Bestattung auf dem Stadtfriedhof.

Literaturverzeichnis

Millichamp, Josephine. "Senator Patrick Walsh." In Senatoren aus Georgia. S. 185-88. Huntsville, Ala.: Strode Publishers, 1976.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Georgia