Anonim
1832-1898

BIGBY, John Summerfield, ein Vertreter aus Georgia; geboren in der Nähe von Newnan, Coweta County, Ga., 13. Februar 1832; besuchte die gemeinsamen Schulen; absolvierte 1853 das Emory College in Oxford, Georgia; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1856 als Rechtsanwalt zugelassen und begann in Newnan, Coweta County, Ga. zu praktizieren; Mitglied der staatlichen Verfassungskonventionen von 1867-1868; Generalstaatsanwalt des Tallapoosa-Kreises von August 1867 bis 22. September 1868; Richter am Obersten Gerichtshof desselben Kreises vom 22. September 1868 bis 3. März 1871; als Republikaner in den zweiundvierzigsten Kongress gewählt (4. März 1871 - 3. März 1873); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1872 zum dreiundvierzigsten Kongress; Wiederaufnahme der Rechtspraxis in Atlanta, Ga.; 1876 ​​Delegierter des Republikanischen Nationalkonvents in Cincinnati; wurde Präsident der Atlanta &West Point Railroad im Jahre 1876; starb am 28. März 1898 in Atlanta, Georgia; Bestattung auf dem West View Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Georgia