Anonim
1833-1899

Hammond, Nathaniel Job, ein Vertreter aus Georgia; geboren in Elbert County, Ga. am 26. Dezember 1833; besuchte die gemeinsamen Schulen und absolvierte 1852 die University of Georgia in Athen; studierte Rechtswissenschaften, wurde 1853 als Rechtsanwalt zugelassen und begann seine Tätigkeit in Atlanta, Georgia; Generalstaatsanwalt der Rennstrecke von Atlanta 1861-1865; Reporter des Obersten Gerichtshofs 1867-1872; Generalstaatsanwalt 1872-1877; Mitglied der staatlichen Verfassungskonventionen von 1865 und 1877; 1872 zum Treuhänder der University of Georgia gewählt; als Demokrat zum 46. und zu den drei folgenden Kongressen gewählt (4. März 1879 - 3. März 1887); erfolgloser Kandidat für die Renominierung im Jahr 1886; nahm die Rechtspraxis in Atlanta, Georgia, wieder auf und starb dort am 20. April 1899; Bestattung auf dem Oakland Cemetery.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Georgia