Anonim
1827-1910

MERRITT, Samuel Augustus, ein Delegierter aus dem Gebiet von Idaho; geboren in Staunton, Augusta County, Virginia, 15. August 1827; besuchte die Staunton Military Academy und absolvierte 1848 das Washington College (heute Washington and Lee University) in Lexington, Virginia; zog 1849 nach Mariposa County, Kalifornien; Bezirksschreiber und öffentlicher Verwalter des Landkreises Mariposa im Jahr 1850; Mitglied des Repräsentantenhauses 1851 und 1852; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1852 als Rechtsanwalt zugelassen und begann zu praktizieren; diente im Senat 1857-1862; zog 1862 in das Territorium von Idaho; als Demokrat in den zweiundvierzigsten Kongress gewählt (4. März 1871 - 3. März 1873); war ein erfolgloser Kandidat für die Renominierung im Jahr 1872; zog 1873 nach Salt Lake City, Utah, und beschäftigte sich mit Bergbau und Rechtspraxis; Stadtanwalt 1888-1890;Mitglied des Demokratischen Nationalkomitees im Jahr 1892; Oberster Richter des Obersten Gerichtshofs des Territoriums von Utah 1894-1896; starb am 8. September 1910 in Salt Lake City; Bestattung auf dem Friedhof von Salt Lake City.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Idaho