Anonim
1938-2006

CHENOWETH-HAGE, Helen P., eine Vertreterin aus Idaho; geboren in Topeka, Kans., 27. Januar 1938; absolvierte Grants Pass High School, Grants Pass, Oreg.; besuchte das Whitworth College in Spokane, Washington; selbständiger Berater für medizinisches und rechtliches Management, 1964-1975; Manager, Northside Medical Center, Orofino, Idaho; Staatsgeschäftsführer der Republikanischen Partei von Idaho, 1975-1977; Stabschef, dann Kampagnenmanager, an Vertreter Steven D. Symms; Mitinhaber, Consulting Associates, Inc; Gastdozent an der University of Idaho School of Law; als Republikaner zum Einhundertviersten und zu den beiden folgenden Kongressen gewählt (3. Januar 1995 - 3. Januar 2001); war kein Kandidat für die Wiederwahl zum Einhundertsiebten Kongress; starb am 2. Oktober 2006 in Tonopah, Nev.

Literaturverzeichnis

ein? Helen P. Chenowethâ? in Women in Congress, 1917-2006. Erstellt unter der Leitung des Ausschusses für Hausverwaltung vom Office of History & Preservation des US-Repräsentantenhauses. Washington: Regierungsdruckerei, 2006; Welch, Jennifer Sue. "Idaho Kongressabgeordnete Helen Chenoweth: Eine politische Biographie." Magisterarbeit, Regent University, 1995.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, 1771-heute

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Idaho